Es geht jedem gleich: Die Tage werden kürzer und mit ihnen schwindet auch die Zeit auf dem Bike. Das Bike steht vor einer ganz schwierigen Zeit im Jahr, denn darf es des öfteren wochenlang nicht mehr ins Freie und wenn doch, dann wirds mit Bestimmtheit so richtig schmutzig.

Um ihm diese Zeit etwas erträglicher zu gestalten und die Motivation für das Frühjahr aufrecht zu erhalten empfiehlt es sich, das Bike jetzt in den Service zu geben. So kommte es frisch und munter über den Winter und bereitet zum Start der nächsten Bike Saison mehr Freude denn je!

Kommen Sie vorbei und lassen sie Ihr Bike verwöhnen!

Falls auch du auf der Suche nach neuem Equipment oder einem neuen Bike für die kommende Saison bist, kannst du unter dem folgenden Link die neue Kollektion von Specialized beäugen.

Für weitere Informationen und Bestellungen ist die Velostation dein Ansprechpartner!

Specialized 2015

 

Der ehemalige Radquer Weltmeister und Rennfahrer Dieter "Didi" Runkel fährt neu eine BMC Crossmachine CX01 aus der Velostation.

 

Ein schnelles Bike für einen (immer noch) schnellen Fahrer!

Obwohl Nino Schurter die Titelverteidigung knapp verpasst hat, so haben die Schweizer nach der Cross Country WM im norwegischen Hafjell vom vergangenen Wochenende doch zu jubeln. Und dies gleich in zweierlei Hinsicht. Erstens hat mit dem Franzosen Julien Absalon ein Fahrer des BMC Racing Teams gewonnen und zweitens hat er dies - natürlich - auf einem Bike der Grenchner Bikeschmiede getan.

 

Aber nicht auf irgend einem Bike, sondern auf einem Fourstroke 29 FS01, einem Fully also. Immer mehr zeigt sich auch im Weltcup, dass die Fully Fahrer die Nase vorne haben. Dass insbesondere ein BMC Bike dem schnellen Franzosen zum WM Titel verhalf ist mit Sicherheit auch ein grosser Verdienst von Stefan Christ, dessen Innovationsgeist und technische Versiertheit den BMC Bikes zu dem gemacht hat, was sie heute sind: mit die schnellsten Bikes am Markt - engineered in Switzerland!

Neben Gewinner Absalon fuhren mit Moritz Milatz (Rang 4), Mathias Flückiger (Rang 7) und Ralph Näf  (Rang 10) noch drei weitere BMC Bikes mit ihren Fahrern in die Top Ten!

Mehr dazu

Bereits sind erste Modelle des Jahrgangs 2015 in der Velostation eingetroffen. Sowohl von BMC als auch von Specialized sind bereits Bikes und Rennräder des neuen Modelljahres verfügbar.

Als Spezialität ist insbesondere das Specialized Langster Pro zu erwähnen, welches als ideales Wintertrainingsrad angesehen werden kann - auf der Rennbahn in Grenchen macht mit diesem Rad bestimmt jeder eine gute Figur!